Home arrow News arrow 1:4 im Test gegen FC Augsburg U19  
Donnerstag, 17. August 2017
FV Weiler
Home
News
FV Weiler I
FV Weiler II
FVW-Frauen
Junioren
Über den Verein
Werbepartner
Gästebuch
Links
FVW Termine
< August >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3
Besucher
Heute2163
Gestern3825
Diese Woche13007
Diesen Monat60847
Total3015621
1:4 im Test gegen FC Augsburg U19 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von Benjamin Schwärzler   
Freitag, 28. Juli 2017

Der FV Rot-Weiß Weiler hat sein Testspiel gegen die U19 des FC Augsburg (A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest) mit 1:4 (0:0) verloren. Vor gut 120 Zuschauern im Raiffeisenbank-Stadion präsentierten sich die Gäste von Trainer Martin Lanzinger (30), die in Oberstaufen im Trainingslager sind, als technisch starke Mannschaft, die schnell und temporeich nach vorne spielte. Dennoch ließ der FVW vor der Pause nur eine Torchance zu. Das änderte sich nach der Pause - es ging Schlag auf Schlag: Zunächst verlängerte Weilers Julian Karg eine Flanke per Kopf ins eigene Tor (48.). Die Hausherren glichen schnell durch Andreas Reichart zum 1:1 aus (50.), doch danach kam der große Auftritt von Maurice Malone, einer von drei eingesetzten Jugend-Nationalspielern bei den Fuggerstädtern. Der zur Pause eingewechselte 16-Jährige erzielte innerhalb von elf Minuten einen Hattrick (57./66./68.) zum 4:1-Endstand eines interessanten Testspiels.

 
< Zurück   Weiter >
Fußball-News
kicker online
FVW News-Archiv